Sonntag, 24 Sep 2017
"Finanznachrichten lesen-verstehen-nutzen: Ein Wegweiser durch Kursnotierungen und Marktberichte."

Finanznachrichten

 

Autor: Rolf Beike, Johannes Schlütz

Verlag: Schäffer-Poeschel

ISBN: 3-7910-2354-3

Anzahl der Seiten: 816

Preis: 18,95 Euro

Bücher zu den Themen Finanzen und Börse gibt es viele, doch die meisten sind entweder sehr trocken oder kratzen nur an der Oberfläche der Materie.  „Finanznachrichten lesen – verstehen – nutzen“ sticht positiv aus der Masse an Literatur hervor. Der Titel verrät  es bereits -  das Buch ist ein Nachschlagewerk und Wegweiser für Börseninteressierte. Nur selten schafft  ein Autor den Spagat, nicht nur Neulinge mit Informationen zu versorgen, sondern auch Spezialisten einen Mehrwert zu bieten. Den Autoren Beike und Schlütz ist dieses schwierige Unterfangen jedoch glänzend gelungen.  

Das Buch eignet sich als Standardwerk, sowohl für Einsteiger in die Materie, als auch für wahre Börsenprofis. Auf Grund der detaillierten Informationen eignet es sich darüber hinaus für Studenten, da Begriffe und Zusammenhänge umfassend erklärt werden. Mit Hilfe einer gut verständlichen Sprache und vielen Beispielen gewährleisten die Autoren, dass sich auch Laien nicht allein gelassen fühlen. In die einzelnen Kapitel fließen eine Reihe von Zeitungsausschnitten ein, die dem Anfänger die Informationen so präsentieren, wie sie ihm in der Praxis begegnen.  Nach einer ausführlichen Einführung in die Finanzmärkte folgen fünf Hauptbereiche zu den Themenschwerpunkten Aktien, Geldmarkt und Devisen, Anleihen, Derivate und schließlich Investmentfonds. Beim Zurechtfinden in der Informationsflut wird der Leser von einem ausführlichem Inhaltsverzeichnis und einem übersichtlichen Register unterstützt. So eignet sich das Buch nicht nur für ein komplettes Durchlesen, sondern auch für ein schnelles Nachschlagen. Letzteres wird durch Kurzerklärungen und Stichworte am jeweiligen Seitenrand vereinfacht.

Fazit: Mit diesem Buch werden die täglichen Finanznachrichten für jeden transparent. Angefangen bei Aktien und Anleihen über Devisen, Hedge-Fonds und Investmentfonds bis hin zu Futures werden alle relevanten Börsenthemen behandelt. Die ausführlichen Beschreibungen von Finanzinstrumenten werden durch viele hilfreiche Grafiken und Tabellen unterstützt. Dieses Buch eignet sich in seiner mittlerweile vierten Auflage sowohl für Privatanleger als auch Studenten – Profis werden dieses Nachschlagewerk ohnehin bereits besitzen. 

Bewertet mit 4 von 5 Sternen ****

 Rezensiert von: Björn Drescher